Aufkleber Druckdaten-Anlage


Vorbemerkung

"Wir schreiben Service Groß! Keine Sorge bei der Dateianlage."

Per Default ist in allen Kalkulatoren bei "Daten" die Einstellung "Sonstige pdf, ai, eps, jpg" gewählt. Alle Bestellungen mit dieser Einstellung (oder höher) werden von Grafikern in der Vorstufe überprüft:
sollten sich Fehler im Dateiaufbau eingeschlichen haben, so werden korregierbare Fehler und Einstellungen sofort behoben. Einstellungen, die für das beste Druckergebnis im jeweiligen Druckverfahren auf Dateiebene nötig sind, werden angepasst.
Falls wir in Ihre Datei eingegriffen haben, so legen wir diese Ihnen auf jeden Fall zur Abnahme noch einmal vor.

"Es soll so werden, wie Sie es wollen."


Bevorzugte Dateiformate

  • PDF & JPG
  • TIFF, AI, EPS, WORD u.A. (bitte technische Aufarbeitung bestellen; wir konvertieren Ihre Dateien, legen Randbeschnitt an und treffen alle Einstellungen für ein optimales Druckergebnis.

Damit wir möglichst wenig in Ihre PDF & JPG Dateien eingreifen müssen:

  • Dateien auf Endformat plus 2mm Randbeschnitt umlaufen anlegen. Benötigen Sie z.B. Etiketten im Format 100x100mm, so legen Sie bitte die Datei 104x104mm an.
    Stellen Sie Bilddateien, so können Sie unseren DPI-CM-MM-Konvertierer nutzen um die richtige Größe Ihrer Bilddatei zu ermitteln.
  • keine Schnittmarken
  • Randbeschnitt von 2 mm
  • Inhalte mindestens 2 mm vom Endformat entfernt halten
  • Schriften in Kurven gewandelt (bei PDF)
  • Kompression auf Minimal stellen (bei JPG)
  • Bei Siebdruck & Thermotransferdruck: Vektordateien in Sonderfarben
  • Alle anderen (Digital-, Offset und UV-Offset): Inhalte der Dateien in cmyk, ISO coated, v2

Bei allen gestanzten Varianten (zB runde oder ovale Aufkleber, sowie Freiform oder Aufkleber mit runden Ecken) gilt:

Die Stanzlinie (zB Rund oder Oval) nicht in der Datei mit einzeichnen, diese wird sonst mitgedruckt.


Offset-Aufkleber Standard-Stanzform:

Keine Stanzlinie einzeichnen.


Offset-Aufkleber Individuelle-Stanzform:

Keine Stanzlinie einzeichnen, sondern die Stanzkontur auf Seite 2 des PDF separat als Haarlinie (1 px breite) Linie anlegen.


Digitaldruck-Aufkleber:

Keine Stanzlinie einzeichnen, sondern die Schnitt-/Stanzkontur auf Seite 2 des PDF separat als Haarlinie (1 px breite) Linie anlegen.

Beispiel

So soll es aussehen


Dies ist die Anlage der Druckdatei


Dies ist die Schnitt-/Stanzkontur
Achtung: Nur notwendig bei Individual-Stanzformen und Digitaldruck-Aufklebern


Dies wäre eine falsche Anlage, da die Stanzkontur sich in der Druckdatei befindet und daher mitdrucken würde


Maße