Druckdaten-Anlage bei Briefumschlägen


Für alle Briefumschläge gilt:

- Inhalte mindestens 2 mm vom Endformat entfernt halten

- Ohne Randbeschnitt

- Bitte keine Schnittmarken anlegen

- Briefumschläge haben immer einen sog. Greiferrand, an dem die Briefumschläge in die Druckmaschine eingezogen werden. Dieser Bereich ist nicht bedruckbar.


Angelieferte Daten: "Druckfertige Daten"

- PDF/X-1a & PDF/X-3 & cmyk-JPG

- Schriften in Kurven gewandelt

- Kompressionen auf Minimal stellen

- Bei 4c-Drucken: Inhalte der Dateien in cmyk, ISO uncoated, v2

- Bei Sonderfarb-Drucken: Vektordateien in Vollfarben


Angelieferte Daten: "Sonstige pdf, ai, eps, jpg"

- Schriften in Kurven gewandelt (bei PDF)

- Kompression auf Minimal stellen (bei JPG)

- Bei Sonderfarb-Drucken: Vektordateien in Vollfarben


Angelieferte Daten: "doc, docx, ppt, pub, cdr"

- Schicken Sie uns Ihre Datei, "wie sie ist"

- Sollten Sie besondere Fonts benutzt haben, so schicken Sie diese bitte mit (z.B. TTF-Dateien)

- Achten Sie bitte darauf, dass alle verwendeten Bilder in hoher Auflösung vorliegen


Angelieferte Daten: "Satz & Gestaltung" oder "Design"

- Wir kümmern uns komplett um die Dateien


Wie erfahren Sie die benötigten Maße um Ihre Datei anzulegen ?

Für die jeweiligen genauen Abmessungen bewegen Sie bitte im Kalkulator den Mauszeiger in der Spalte Format auf den angezeigten Link; rechts oben erscheint sodann eine Einblendung mit den benötigten Informationen.


Hält man den Mousezeiger über Format, so öffnet sich ein Informationslayer

INnUP SUPPORT

Wir freuen uns darauf, Ihnen bei Ihrem Druckvorhaben behilflich sein zu dürfen.

Tel: +49 (0) 421 620 485 - 0

Fax: +49 (0) 421 620 485 - 29

Email: info@innup.de